Design ohne Titel (64).png

Metabolic Balance
Stoffwechselregulierung für Ihr Wohlfühlgewicht

Was ist Metabolic Balance?
 

Metabolic Balance ist ein von Ärzten und Ernährungswissenschaftlern entwickeltes Ernährungskonzept. Ziel ist eine gesunde Ernährungsumstellung, die den Stoffwechsel nachhaltig ins Gleichgewicht bringt.

Durch die Regulierung des Stoffwechsels kommen alle Vorgänge im Körper wieder in Balance. Eine optimale Versorgung des Organismus mit allen wichtigen Mikro- und Makronährstoffen wird somit garantiert. Das Wohlbefinden und die Gesundheit werden gesteigert und vor allem das Gewicht nachhaltig reguliert.

Zertifikat
metabolic-balance-logo_edited.png

Warum ist die Blutanalyse so wichtig?
 

Grundlage jedes Ernährungsplans ist eine Blutanalyse. Denn jeder Mensch ist einzigartig, seine Blutwerte sind einzigartig, seine Ernährung sollte es auch sein! Blut versorgt den Körper mit Sauerstoff und Nährstoffen und durchströmt den ganzen Körper. Anhand von 36 Blut- werten lässt sich daher analysieren, welche Nährstoffe zu wenig vorhanden sind und welche Krankheitszeichen vorliegen. 


Wie entsteht der Ernährungsplan?


Die Blutanalyse, verknüpft mit den persönlichen Angaben und den Lebensmittelinhaltsstoffen, bildet die Basis für den individuellen Metabolic Balance Ernährungsplan. Damit werden für jeden Teilnehmer die passenden Lebensmittel für eine optimale Versorgung ausgewählt. Diese abgestimmte Ernährung führt zudem zu einer schnellen, nachhaltigen Gewichtsregulierung bis hin zum Wohlfühlgewicht. 










Werde ich Hunger haben?
 

Definitiv NEIN! Metabolic Balance ist keine Diät im klassischen Sinn, Sie werden auch niemals hungrig sein. Denn durch die Ernährungsumstellung wird auch der Insulinspiegel normalisiert. Man findet so zu einem natürlich anhaltenden Sättigungsgefühl zurück. Ihr Ernährungsplan ist vielseitig und enthält Lebensmittel aus allen Lebensmittelgruppen. So können Sie bei den Gerichten ganz vielfältig variieren und genussvoll Ihre Wohlfühlgewicht erreichen und auch halten.


Welche Unterstützung bekomme ich?
 

Als zertifizierte Metabolic Balance Betreuerin stehe ich meinen Patienten während des gesamten Zeitraum, bis hin zur Erhaltungsphase des Wunschgewichts, jederzeit für Fragen zur Verfügung. Zusätzlich werden in regelmäßig Gesprächsterminen Themen erläutert und Erfahrungen ausgetauscht. Es ist mir ein großes Anliegen, meine Patienten auf Ihrem gesamten Weg bis hin zum Wohlfühlgewicht zu begleiten und sie mit Rat und Tat zu unterstützen und zu motivieren.

Positive Wirkungen
durch Metabolic Balance bei:

01. Übergewicht und / oder Heißhunger

02. Unterstützung des Zucker- und Fettstoffwechsels (z.B. bei Diabetes mellitus, Unterzuckerung, Cholesterinproblemen)

03. Beschwerden des Herz-Kreislaufsystems  (Bluthochdruck)

04. Rheumatischen Beschwerden

05. Migräne

06. Unterstützung von Leber, Galle, Nieren und Blase

07. Verdauungsbeschwerden

08. Leistungs- und Antriebsschwäche

09. Harmonisierung des Hormonhaushalts

10. Osteoporose

11. Allergien / Heuschnupfen / Hautproblemen

12. Schlafstörungen

Studie belegt Wirksamkeit
von Metabolic Balance

Isen (ots) - Eine aktuell im "Journal of Nutrition and Metabolism" veröffentlichte, unabhängige Studie des Hochrhein-Instituts beweist.

 

Mit dem Stoffwechselprogramm Metabolic Balance verringern Übergewichtige ihr Gewicht besonders effektiv und können es darüber hinaus langfristig halten. Weiterhin überraschte die Wissenschaftler die deutliche Verbesserung der Blutwerte der Studienteilnehmer im Verlauf der Studie ebenso wie die Angaben der Programmteilnehmer zu den deutlichen Verbesserungen der persönlichen, gesundheitsbezogenen Lebensqualität.

 

Als allgemein anerkanntes Maß für den Langzeiterfolg eines ambulanten Gewichts­abnahme­programms gilt, dass das Ausgangsgewicht um mindestens 5% verringert und über ein Jahr gehalten werden muss. Mit dem Stoffwechselprogramm metabolic balance® schafften 62,5% der Teilnehmer diese Hürde. 31,1% der Programmteilnehmer verloren sogar mehr als das Doppelte dieses Richtwertes, also mehr als 10% ihres Ausgangs-Körpergewichts.

In einer Evaluationsstudie über ein ambulantes Gewichtsabnahmeprogramm müssen 50% der

Teilnehmer das Ziel von 5% Gewichtsabnahme erreicht haben, 20% der Teilnehmer sollten mindestens 10% an Gewicht verloren haben. Beide Ziele wurden mit metabolic balance® erreicht und übertroffen.
 

Zudem belegt die Studie, dass sich durch die konsequente Ernährungsumstellung nach dem System metabolic balance die Symptome des metabolischen Syndroms (Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck und Fettstoffwechselstörungen) deutlich verbessern. 76% der Klienten, die zu Programmbeginn am metabolischen Syndrom litten, erfüllten nach einem Jahr nicht mehr die Kriterien für diese Diagnose.

 

Die Studie, die unter dem Titel "Befolgung und Effektivität eines kommerziellen Ernährungs­programms: Die Metabolic-Balance-Studie" (Meffert, Cornelia; Gerdes, Nikolaus: Program Adherence and Effectiveness of a Commercial Nutrition Program: The Metabolic Balance Study) erschienen ist, wurde vom Hochrhein-Institut in Zusammenarbeit mit dem Institut für Qualitätsmanagement und Sozialmedizin des Universitätsklinikums Freiburg durchgeführt.